Konfirmania 2024

Auch dieses Jahr durften wir als CVJM Rednitzhembach mit unseren beiden Konfirmanden-JahrgĂ€ngen auf Konfifreizeit fahren. Zusammen mit dem CVJM Bindlach und der evangelischen Jugend Neudrossenfeld war der aktuelle Jahrgang sechs Tage auf Burg Wernfels. Die Konfirmanden des kommenden Jahres ergĂ€nzten die Gruppe ĂŒber die ersten drei Tage. Wir hatten viel Spaß zusammen, durften viele neue Erfahrungen sammeln und natĂŒrlich auch neue Freundschaften schließen. Durch gemeinsames Singen und Spielen haben wir tĂ€glich neue Dinge ĂŒber Gott und unseren Glauben erfahren.

WĂ€hrend den tĂ€glichen Workshop-Phasen durften wir kreativ werden, uns entspannt unterhalten oder Sport auf dem Hartplatz treiben. Durch die vielen verschiedenen Angebote konnten die Teilnehmer immer die AktivitĂ€t wĂ€hlen, worauf sie Lust hatten und die ihnen Spaß machte. Auch viel Action an der frischen Luft war angesagt! Fast tĂ€glich gab es GelĂ€ndespiele, in denen wir unsere Ausdauer, Geschicklichkeit und unser logisches Denken auf die Probe stellen mussten. Eines der Highlights war sicherlich der letzte Abend, bei dem sich alle fĂŒr den Casinoabend schick gemacht haben. Leider mussten wir uns am nĂ€chsten Tag alle voneinander verabschieden. HierfĂŒr gibt es immer eine große „Verabschiedungsschnecke“, bei der man jedem TschĂŒss sagen konnte.

Nur Dank der vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden war so eine tolle Freizeit ĂŒberhaupt möglich: Vielen Dank an alle, die uns unterstĂŒtzt haben und mit uns eine super Woche auf der Burg verbracht haben!

Lina Kirchner (Konfirmandin)